E n e r g i e r i e g e l  

Hast Du auch genug von diesen stänigen Farmern oder Balistos? Dann backe Dir Deine eignen Energieriegel. Wähle selbst, welche Früchte Du in Deinem Power-Riegel gern hast ; )

 
   
300 g
  Flockenmischung fein  
75 g
  geriebene Mandeln  
75 g
  geriebenen Haselnüsse  
150 g
  Kokosflocken  
50 g
  Sonnenblumenkerne  
200 g
  gemischte Trockenfrüchte klein geschnitten  
150 g
  Honig  
4 dl
  Milch oder Mandelmilch  
5 EL
  Rahm  
150 g
  Dinkelmehl  
  Sesam zum Bestreuen  
  ich habe ausserdem noch ein paar wenige Spritzer Zitronensaft und etwas Zimt dazu getan.  
     
Zutaten ausser Mehl, Milch und Rahm gut mischen.
Dann Milch und Rahm dazugeben und etwa 10 Minuten lang ruhen lassen.
Das Mehl unter die Masse heben und diese auf ein gefettetes Blech verteilen.
Mit Sesam bestreuen.
Bei 200 Grad etwa 30 Minuten lang backen.
Die noch warme Masse in gleichmässige Stücke schneiden und abkühlen lassen.

PS: Zur Lagerung gefrieren wir die Energieriegel ein, da einmal alle Riegel geschimmelt hatten (bei normaler Lagerung in einer Büchse).